Vereinsring Bornheim e.V.
Postfach 600872
60338 Frankfurt am Main
Telefon: +49 (0) 176 - 24 31 07 09
Telefax: +49 (0) 69 - 42 60 38 89
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

GEMEINSAM

sind wir

NICHT EINSAM

Neue Freunde von Rainer Weisbecker

Gemeinschaft, Freundschaft und Spaß

Schnupper einfach mal rein

in Deinen Verein

 

Bitte beachten Sie unsere
Datenschutzerklärung!

Vielen Dank

Vereinstermine

Flat View
Nach Jahr
Monatsansicht
Nach Monat
Weekly View
Nach Woche
Daily View
Heute
Search
Suche
Berami: Bürokratie-Survival-Training
Donnerstag, 26. Januar 2023, 18:00 - 20:00
Aufrufe : 70

Sehr geehrte Damen und Herren,

Regeln gibt es für alles – und manchmal sind sie ein Dschungel, der wenig Freude bereitet. Das ist vielen der von uns Geförderten und unserem Team bei der Projektarbeit in den letzten Jahren deutlich geworden. Damit in diesem Jahr die Mikroprojektförderung noch besser ablaufen kann, bieten wir unser
 

Bürokratie-Survival-Training
am 26. Januar 2022, 18:00-20:00 Uhr

 

für Förderinteressierte und bereits Geförderte an. Dabei geben wir Ihnen Gelegenheit, sich mit den Formularen, Abläufen, den Spielräumen und den unverrückbaren Regeln bei der Mikroprojektförderung vertraut zu machen und Fragen zu stellen. Mit dem Training verringern Sie Ihr Risiko, dass Ausgaben nicht erstattet werden oder dass Gelder nach einer Prüfung möglicherweise zurückgefordert werden könnten. Außerdem erleichtern Sie sich und uns die zeitaufwendige Arbeit bei der Belegprüfung. Die Teilnahme an diesem Training ist verpflichtend, sofern Sie vorhaben, sich vom House of Resources fördern zu lassen.

Die Schulung findet dieses Mal in Präsenz statt. Veranstaltungsort ist

Nibelungenplatz 3
60318 Frankfurt am Main
13. OG/ "Tagungsraum"


Das Bürokratie-Survival-Training richtet sich an Vereine und Initiativen im Rhein-Main-Gebiet, die sich ehrenamtlich für den gesellschaftlichen Zusammenhalt engagieren. Es können bis zu 2 Personen eines Vereins teilnehmen. Die Teilnehmendenzahl ist auf 20 begrenzt. Die Teilnahme ist kostenlos. Falls Sie trotz Anmeldung nicht kommen können, geben Sie uns bitte Bescheid.

Haben Sie Interesse? Dann melden Sie sich bis zum 19.01. hier an.

Kontakt bei Rückfragen:
Deniz Tavli
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 069 913010-48